Proben mit Corona — Regeln

Am 17. Okto­ber haben wir mit entsprechen­den Vor­bere­itungs­maß­nah­men wie Sicher­heitsab­stand, MNS bis zum Platz und wenn der Platz wieder ver­lassen wird, Hän­de­hy­giene beim Ein­gang und geöffneten Fen­stern mit den Probe­nar­beiten für die am 27. und 28. Novem­ber geplanten kar­i­ta­tiven Kirchenkonz­erte begonnen. Diese Konz­erte sollen in Koop­er­a­tion mit dem Lions Club Vil­lach, der Stadtp­far­rkirche und der Evan­ge­lis­chen Kirche im Stadt­park stat­tfinden und einem regionalen kar­i­ta­tiven Zweck gewid­met wer­den. Dank der Diszi­plin der Musik­erin­nen und Musiker kon­nten die ersten Proben ohne Prob­leme durchge­führt wer­den. Daher sind wir guter Dinge, daß die Konz­erte stat­tfinden wer­den kön­nen. Jeden­falls hat Kapellmeis­ter Gasper Breznik ein abwech­slungsre­iches Pro­gramm mit Musik von Mendelssohn, Bach, Holst, Jenk­ins und Anderen zusam­mengestellt. Der Bogen wird sich von klas­sis­cher sakraler Musik bis hin zu mod­erner Pop­musik spannen.

MNS, Sicher­heitsab­stand, kühle Tem­per­a­turen: für Musiker war es schon ein­mal lustiger zur Probe zu gehen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.