0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s

Auftritt der Bläserk­lassen beim Konz­ert der EMV Stadtkapelle Vil­lach am 12. März 2016

Das Pro­jekt „Bläserk­lassen“ zur Aus­bil­dung von jun­gen Musik­ern wird in Vil­lach von der Musikschule Vil­lach mit Unter­stützung des Kelag — Bla­sor­ch­esters und der EMV Stadtkapelle Vil­lach seit eini­gen Jahren in den Volkss­chulen 1 Kheven­hüller­schule und Volkss­chulen 7 Land­skron geführt. Auch die Stadt Vil­lach beteiligt sich an diesem Pro­jekt für Schüler. Durch das gemein­same Musizieren unter der fachkundi­gen Leitung von Mar­tin Jessernig macht das Erler­nen eines Musikin­stru­mentes natür­lich auch viel mehr Spaß als ganz alleine im stillen Käm­merchen und vor großem Pub­likum das Erlernte zum Besten zu geben ist die Krö­nung für jeden Musiker.

Für Kinder und Jugendliche ist das Erler­nen eines Musikin­stru­ments eine aus­geze­ich­nete Abwech­slung zum All­tag, bietet sin­nvolle Freizeit­gestal­tung und später kann das Erlernte in ein Bla­sor­ch­ester einge­bracht wer­den. Das macht Spaß und auf Konz­ertreisen wird so manche Erfahrung gemacht, die man nur in der Gemein­schaft erleben kann. Das Reper­toire von Musikkapellen ist heutzu­tage längst vielfältig und umfasst von sym­phonis­cher Musik über Unter­hal­tungslit­er­atur bis hin zu tra­di­tioneller Marschmusik einen bre­iten Bogen quer über alle Genres.

Eine Kost­probe der Nach­wuchsmusiker gibt es am 12. März 2016 beim Konz­ert der EMV Stadtkapelle Vil­lach ab 19 Uhr im Volk­shaus Land­skron zu sehen und zu hören. Dazu sind alle Musik­begeis­terten und auch solche die ein­fach neugierig sind her­zlich eingeladen.