0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s
Konz­ertreise ins Waldviertel
Am 2. Sep­tem­ber­woch­enende war die Stadtkapelle Vil­lach unter­wegs ins Wald­vier­tel. Am Sam­stag Däm­mer­schop­pen in Otten­schlag und Son­ntag Konz­ert beim Mohnkirtag in Arm­schlag. Die Begeis­terung für Blas­musik ist dort groß und dementsprechend ist auch der Andrang beim Mohnkirtag groß. Zur Weit­er­bil­dung wurde auch ein Besuch in der Whisky-​Erlebniswelt in Roggen­re­ith geboten. Dort wird der im Wald­vier­tel ange­baute Roggen in beson­derer Weise vere­delt. Her­zlichen Dank der Tra­cht­enkapelle Otten­schlag für den net­ten Emp­fang und die Gast­fre­und­schaft! Wir freuen uns auf ein baldiges Wieder­se­hen!
0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s

Kirch­tag­sumzug in Villach

Als Höhep­unkt der Kirch­tagswoche in Vil­lach hat auch heuer wieder der große Festzug stattge­fun­den, der tra­di­tionell von der Stadtkapelle abgeschlossen wurde. Ein langer Zug inter­na­tionaler Tra­ch­t­en­träger bot sich den zahlre­ichen Zuse­hern. Für die Musiker ist der Vil­lacher Kirch­tag mit einem gemein­samen Kich­tagswürstl ausgeklungen.

0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s

JeGa — Quar­tett qual­i­fiziert sich für Landesbewerb

Beim Bezirks­be­werb Musik in kleinen Grup­pen erspiel­ten sich das JeGa — Quar­tett mit Susanne und Mar­tin Jessernig bzw. Bar­bara und Chris­tine Gaggl in der Stufe D einen her­vor­ra­gen­den musikalis­chen Erfolg und erre­ichten damit auch den Lan­des­be­werbe. Diese vom Kärnt­ner Blas­musikver­band in Fer­n­dorf durchge­führte Ver­anstal­tung wurde von unserem Klar­inet­ten­quar­tett genutzt, um sich einer Fachjury zu stellen. Die Musikkol­legIn­nen grat­ulieren herzlich!!

0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s

Konz­ert bei der Brauch­tumswoche und ORF — Auftritt

Kirch­tagsklänge von der EMV Stadtkapelle Vil­lach hat es am 2. August auf dem Rathaus­platz in Vil­lach gegeben. Bei ide­alem Kirch­tagswet­ter kon­nten viele Besucher am bum­mvollen Rathaus­platz dem Konz­ert lauschen und den Kirch­tag richtig genießen. Danach gab es Köstlichkeiten wie Kirch­tagssuppe und Reindling!

Früh auf­ste­hen hieß es am 3. August - Um 6 Uhr früh waren die Musiker gestellt und spiel­ten bei „Guten Mor­gen Öster­re­ich“ auf. Die auf ORF 2 über­tra­gene Mor­gen­show zeigte Bilder vom Vil­lacher Kirch­tag und aus Vil­lach. Obmann Her­bert Hartlieb musste jedem Mikrophon Rede und Antwort stehen!

0
0
0
s2smodern
pow­ered by social2s

Jahresab­schlussfeier auf der Genottehöhe

Am 21. Novem­ber hat im Gasthof Genot­te­höhe die Jahresab­schlussfeier der Stadtkapelle Vil­lach stattge­fun­den. In seiner Ansprache hat Obmann Her­bert Hartlieb einen kurzen Rück­blick über das ver­gan­gene Jahr skizziert und in seinen Gruß­worten hat sich Stad­tradt Andreas Sucher bei den Musik­erin­nen und Musik­erin­nen für ihren Ein­satz bedankt. Ein­gangs wurde in einer Gedenkminute an unser im heuri­gen Jahr ver­stor­benes Ehren­mit­glied Leo Meschnig gedacht.

Höhep­unkt waren Ehrun­gen durch den Kärnt­ner Blas­musikver­band, die Bezirk­sob­mann Willi Hafner vorgenom­men hat. Für 15 Jahre im Dien­ste der Blas­musik wurde Maria Ober­nos­terer geehrt, für 25 Jahre Torsten Was­t­ian und für 40 Jahre Georg Reppe. Für 50 Jahre im Dien­ste der Blas­musik hat Wal­ter Rup­pitsch das Gold­ene Ver­di­en­stabze­ichen des Kärnt­ner Blas­musikver­ban­des ver­liehen bekommen.

Für 10 Jahre Treue zur EMV Stadtkapelle Vil­lach wur­den Susanne Jessernig und Hans Ort­ner geehrt. Har­ald Diet­mair ist seit 20 Jahren Mit­glied und Horst Win­kler erhielt das Ehren­ze­ichen in Gold für 30 Jahre Tätigkeit für den Eisen­bah­n­er­musikverein Stadtkapelle Villach.

Maria Ober­nos­terer, Obmann Her­bert Hartlieb, Bezirk­sob­mann des Kärnt­ner Blasmusik–

ver­ban­des Willi Hafner, Wal­ter Rup­pitsch und StR Andreas Sucher

Susanne Jessernig, Obmann Her­bert Hartlieb, Hans Ort­ner, Horst Win­kler und

StR Andreas Sucher