Buch­präsen­ta­tion Ger­hard Benigni in Villach

Zur Präsen­ta­tion seines neuen Buches mit dem Titel „Ein­horn­sex ist nichts für Spießer“ hat der Vil­lacher Autor Ger­hard Benigni am 24. Okto­ber geladen. Offen­sichtlich ist das mit dem Ein­horn nicht ganz so ein­fach weshalb er bei der Stadtkapelle Ein Horn gefun­den hat. Wir haben mit einem Brass Quin­tett die Ver­anstal­tung musikalisch umrahmt und von Strauß bis Eric Clap­ton ein zu den Titeln der Geschichten passendes Reper­toire gespielt. Dank Kapellmeis­ter und Arrangeur Gasper Breznik kon­nten wir flex­i­bel auf die Wün­sche unseres Fre­un­des Ger­hard einge­hen und als Fan ist auch Enter­tainer Buzgi gekommen.

ROTE NASEN LAUF am 14. Sep­tem­ber in Maria Gail

Eine Abor­d­nung der Stadtkapelle Vil­lach hat sich in den Dienst der Guten Sache gestellt und an diesem Lauf am Gelände der Sportan­lage Maria Gail teilgenom­men. Wir kon­nten einige volle Karten mit vie­len zurück­gelegten Run­den abgeben. Auch beim Bub­ble Fuss­ball — Turnier haben wir teilgenom­men und zumin­d­est an Erfahrung gewon­nen. Es war ein zwar schweißtreiben­der aber gelun­gener Tag ein­mal Abseits von Noten und Instru­menten noch dazu für jene, die mit ihren roten Nasen Kinder in Kranken­häusern deren Aufen­thalt ein wenig erheit­ern kön­nen. Wir grat­ulieren dem Organ­i­sa­tion­steam zur gelun­genen Veranstaltung.

Team der Stadtkapelle mit Beate Pret­tner und Ines Wutti vom Ver­anstal­tung­steam der Kinder­fre­unde Maria Gail

Gast­spiel in Radovljica (SLO)

Let­ztes August­woch­enende findet auf dem Haupt­platz das große Blas­musik­fest statt, an dem wir heuer wieder teil­nehmen kon­nten. Auf dem großen Platz im Zen­trum wurde auch von Kapellen aus Slowe­nien und Ital­ien musiziert, die zu Beginn durch den Park ein­marschiert sind. Zum Abschluss hat es ein Gesamt­spiel mit Stücken des großen Slavko Avsenik gegeben. Und eine Zugabe nach der Anderen bis es dunkel wurde. Danach spielte eine Big Band der Musikschule bei der auch unser Kapellmeis­ter Gasper mit­gewirkt hat. Tra­di­tionelle Speisen und ein voller Platz zeigten die Begeis­terung der Leute für ihre Musik.

Obmann Gün­ter Zieger, Kassierin Kathi Kofler, Kpm. Gasper Breznik mit Obmann und Kassierin der Musikkapelle Lesce (v.l.)

70 Jahre Tra­cht­enkapelle Graz Wetzelsdorf

Zu diesem Anlass waren wir am 7. und 8. Sep­tem­ber in Graz ein­ge­laden um an den Feier­lichkeiten teilzunehmen. Am Sam­stag hat am Nach­mit­tag auf­grund der schlechten Wet­terbe­din­gun­gen der Fes­takt mit mehreren Gastkapellen im Steier­mark­hof stattge­fun­den. Anmarsch, Über­gabe der Gast­geschenke und Gesamt­spiel haben in den aus­gedehn­ten Räum­lichkeiten eine würdi­gen Rah­men erfahren. Wir haben uns mit einem großen Villach-​Buch und mit zwei großen sig­nierten Villacher-​Geschenksflaschen und natür­lich mit dem Kärnt­ner Lie­der­marsch eingestellt. Am Son­ntag haben wir am Vor­mit­tag den Früh­schop­pen musikalisch gestal­tet. Unter den Gästen war auch der ehe­ma­lige Mil­itärkapellmeis­ter der Steier­mark Rudolf Bod­ing­bauer. Zusät­zlich kon­nten wir die Reise für eine Besich­ti­gung der Alt­stadt nutzen und natür­lich waren wir auch beim Uhrturm auf dem Schloßberg. Zahlre­iche his­torische Details wie die einzi­gar­tige dop­pelte Wen­del­treppe hat uns Obmann Gün­ter Zieger im Rah­men dieser Stadt­führung näher brin­gen können.

Über­gabe der Gast­geschenke an den Obmann und den Kapellmeis­ter der jubilieren­den Kapelle

Jungmusiker-​Leistungsabzeichen

Die Stadtkapelle Vil­lach bemüht sich beson­ders um den musikalis­chen Nach­wuchs, die laufend neben rou­tinierten Instru­men­tal­is­ten an die Orch­ester­musik herange­führt wer­den. Im Rah­men der Brauch­tumswoche zum Vil­lacher Kirch­tag kon­nte Obmann Gün­ter Zieger das Jung­musiker — Leis­tungsabze­ichen in Sil­ber an den Posaunis­ten Shi Weide übergeben. Schlagzeuger Elias Werth bekam das Junior — Leis­tungsabze­ichen über­re­icht ebenso wie Trompeter Johannes Gran­itzer. Alle drei genießen ihre musikalis­che Aus­bil­dung in der Musikschule Vil­lach. Die Musik­erin­nen und Musiker der Stadtkapelle Vil­lach grat­ulieren her­zlich zu den erfol­gre­ich absolvierten Prü­fun­gen und wün­schen ihnen viel Spaß und Erfolg beim gemein­samen musizieren. Der näch­ste Höhep­unkt steht schon Anfang Sep­tem­ber bevor, wo bei einem Musik­fest in Graz ein Konz­ert gegeben wird.
v.l. Obmann Gün­ter Zieger, Shi Weide, Elias Werth, Jugen­dref­er­entin Kathi Küntzel, Kapellmeis­ter Gasper Breznik
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen